Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege steht für die vorübergehende Unterbringung von pflegebedürftigen älteren Menschen in einem Pflegeheim, beispielsweise zur Entlastung pflegender Familienangehöriger oder bis eine endgültige Unterbringung bzw. eine häusliche Pflege ermöglicht werden kann. Ca. 75% aller Pflegeheime in Deutschland bieten eine Kurzzeit- oder Verhinderungspflege an.

vspace


Werbung

für

Dinge und Dienstleistungen

die

Senioren

brauchen

können


Konditionen